icon phone

Exkursionen

Exkursionen

Biologie-Kurse am Heiligen Meer Der Biologie-Leistungskurs der Q1 verbringt im Herbst einige Tage am Heiligen Meer. Hier erkunden die Schülerinnen und Schüler die Heidelandschaft, führen...

Presse Echo

Presse Echo

Folgende Artikel sind in der Lokalpresse erschienen: 2017   Direkter Draht zu den Azubis Pianer werden zu DFB-Coaches ausgebildet Pius-Schüler besuchen die FH Müster "Berufe-Dating" am...

Pius Briefe

Pius Briefe

Im Dezember 2013 erschien der Pius-Brief in der 28. Ausgabe, er leitet durch die wichtigsten Aspekte unseres Schullebens im vergangenen Kalenderjahr.   Pius Brief 2013 Pius Brief 2012 Pius...

  • Exkursionen

    Biologie-Kurse am Heiligen Meer

    Der Biologie-Leistungskurs ...

  • Presse Echo

    Folgende Artikel sind in der Lokalpresse erschienen:

    2017

     

  • Pius Briefe

    Im Dezember 2013 erschien der Pius-Brief in der 28. Ausgabe, er leitet ...

Wir freuen uns auf Euch und Sie!

Die Anmeldungen für das Schuljahr 2016/17 werden an folgenden Terminen stattfinden:

Montag, 15.02.2016 und
Mittwoch, 17.02.2016,

jeweils von 8.30 bis 12.30 Uhr und von 14.30 bis 17.30 Uhr. Gerne können Sie bereits vorab für einen der beiden Anmeldetage einen Termin vereinbaren. So vermeiden Sie gegebenenfalls unnötige Wartezeiten. Sie erreichen uns unter der Telefonnummer 02541 94590.

Bei weiteren Fragen im Vorfeld wenden Sie sich gerne an unseren Schulleiter, Herrn Dr. Norbert Just, oder die Unterstufenkoordinatorin, Andrea Göppert. E-Mail-Adressen finden Sie hier.

Außerdem laden wir Sie sehr herzlich zu unserem Tag der offenen Tür am 23. Januar in der Zeit von 10-13 Uhr ein. In vielfältiger Weise möchten wir Ihnen bei dieser Gelegenheit die verschiedenen Angebote unserer Schule vorstellen.

Alle wichtigen Informationen über unsere Schule mit ihren vielfältigen unterrichtlichen und außerunterrichtlichen Angeboten findet ihr/finden Sie natürlich auch auf unserer Homepage. Bitte schauen Sie sich ausgiebig um!

 

Was unsere aktuellen Fünftklässler am St.-Pius-Gymnaisum am meisten beeindruckt? Wir haben mal nachgefragt. Hier die häufigsten Antworten auf einen Blick:

1. die coolen Smartboards!

2. die moderne Schülerbücherei (LIZ) mit Buchausleihe und Computerarbeitsplätzen!!!

3. der große Pausenhof (mit Fußball- und Basketballplatz, TT-Platten und Spiele-Hütte)

4. die Doppelstunden

5. die Pausenhalle Ost (wo man sich in den Pausen aufhalten darf und nicht nach draußen muss)

6. die Wackel-Hocker

7. die Übermittagsbetreuung

8. das leckere Mensa-Essen

9. der Piuswald gleich neben der Schule

10. nette, freundliche Mitschüler

11. die Paten-Pause

12. die Schulversammlung

13. die netten Lehrerinnen & Lehrer !!!

14. die Nawi-Räume

15. die zwei Kunstateliers

u.v.m.

Am 12. Dezember standen die alljährigen Schulmeisterschaften im weiblichen Geräteturnen an, bei denen dieses Jahr das erste Mal die Turntalente des St.-Pius-Gymnasiums teilnahmen.

Weiterlesen ...

Pius-Schüler und -Lehrer ließen den Schul-Alltag hinter sich und feierten gemeinsam in der Lamberti-Kirche einen Gottesdienst.

Weiterlesen ...

Harry Potter und Die Tribute von Panem, Ein Zwerg im Ohr und Dämliche Dämonen, Eragon oder aber die Drei ??? und der Fluch des Rubins – der Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels für die Jgst. 6 hatte auch diesmal eine große Vielfalt an Jugendbüchern zu bieten.

Weiterlesen ...

Wie nehme ich mich wahr? Wie sehen mich die anderen? Was macht gelingendes Leben für mich aus? Und was kann ich dazu beitragen? Diesen und mehr Fragen ist die Jahrgangsstufe EF in der vergangenen Woche nachgegangen. Die alljährlich stattfindenen 'Tage religiöser Orientierung' (TrO) führten die Schülerinnen und Schüler auf die Jugendburg Gemen.

Weiterlesen ...

Alle Augen sind gespannt auf den Legoroboter gerichtet. Dieser folgt einer schwarzen Linie und fährt geradewegs auf ein Hindernis zu. Wenn die Schüler der Roboter-AG am St. Pius-Gymnasium alles richtig programmiert haben, müsste der Roboter kurz vor dem Hindernis stehen bleiben.

Weiterlesen ...

Seit Beginn dieses Schuljahrs hat das Pius wieder eine Elektronik-AG: „Es war uns dank der großzügigen Unterstützung der VR-Bildungsinitiative möglich, das hochprofessionelle Programmpaket Circuit Design anzuschaffen“, so Thomas Wenning; Leiter der AG. Mit Hilfe von Circuit Design kann man Schaltungen am Computer entwickeln, dort virtuell testen und anschließend in ein passendes Layout umsetzen, das schließlich auf eine reale Platine übertragen wird.

Weiterlesen ...

Dass die frisch zubereiteten Speisen aus der Küche der Kolping-Bildungsstätte gut ankommen, wussten wir. Dass jedoch nun schon 10000 Essen serviert wurden, das hat auch uns überrascht.

Weiterlesen ...

Sechs Wochen lang beschäftigte sich die 8c in Form von Stationen und Expertenrunden mit dem Thema Judentum. Dabei war ein Teil des zu erarbeitenden Wissens vorgegeben, ein Teil musste in Expertenteams erarbeitet und der Klasse vorgetragen werden. Entstanden ist ein breites Bild einer Religion, die mehr als nur die Wurzeln des Christentums in sich birgt. Entstanden sind bei den Schülern aber auch Fragen sowie neue Erkenntnisse und der Wunsch, das „Gelernte“ auch erleben zu können.

Weiterlesen ...

Unser Nachmittagsangebot umfasst vielfältige Arbeitsgemeinschaftsangebote, zum Beispiel Werken, Elektronik, Jugend forscht, Tischtennis, Fußball,Tanz, Theater.... Auch zusätzliche Sprachzertifikate in den Sprachen Englisch und Französisch können hier erworben werden. Hier lernen die Schülerinnen und Schüler in altersgemischten Gruppen Neues kennen, können eigene Fähigkeiten weiterentwickeln und mit viel Spaß im Team Gemeinsamkeiten entdecken. Hier finden Sie/findet ihr die Übersicht und das Anmeldeformular zu den AGs im zweiten Halbjahr.

Weiterlesen ...