icon phone

Exkursionen

Exkursionen

Biologie-Kurse am Heiligen Meer Der Biologie-Leistungskurs der Q1 verbringt im Herbst einige Tage am Heiligen Meer. Hier erkunden die Schülerinnen und Schüler die Heidelandschaft, führen...

Presse Echo

Presse Echo

Folgende Artikel sind in der Lokalpresse erschienen: 2017   Direkter Draht zu den Azubis Pianer werden zu DFB-Coaches ausgebildet Pius-Schüler besuchen die FH Müster "Berufe-Dating" am...

Pius Briefe

Pius Briefe

Im Dezember 2013 erschien der Pius-Brief in der 28. Ausgabe, er leitet durch die wichtigsten Aspekte unseres Schullebens im vergangenen Kalenderjahr.   Pius Brief 2013 Pius Brief 2012 Pius...

  • Exkursionen

    Biologie-Kurse am Heiligen Meer

    Der Biologie-Leistungskurs ...

  • Presse Echo

    Folgende Artikel sind in der Lokalpresse erschienen:

    2017

     

  • Pius Briefe

    Im Dezember 2013 erschien der Pius-Brief in der 28. Ausgabe, er leitet ...

20190115 130009

Hoch erfolgreich konnte sich das St.-Pius-Gymnasium am vergangenen Dienstag bei den Tischtennis-Regierungsbezirksmeisterschaften der Schulen in Recklinghausen präsentieren. Mit zwei Teams fährt die Schule erneut zum Landesfinale nach Düsseldorf.

Die beiden Mädchenmannschaften konnten ihre Erfolge vom Vorjahr wiederholen und wurden Erste. Dabei zeigten sich Nicola Schlüter, Laura Broll, Marlene Korbeck, Lynn Mania, Hanna Kaiser und Kaja Sondermann in der Wettkampfklasse 2 in guter Form. Lea Laukamp, Henrike Fehmer, Helene Volmer, Emma Vogt, Vivien Walde und Nele Schlüter zeigten sich beim 9:0 im Endspiel über das Kopernikus-Gymnasium Rheine gewohnt souverän. Die Mädchen der WK 3 begleiten die älteren also am 30. Januar nach Düsseldorf.
Für die Jungen-Vertretung des Pius sollte es am Ende nicht ganz langen. Einem 9:0-Sieg über Münster folgte im abschließenden Endspiel ein 1:8 gegen die favorisierten Ramsdorfer.
Der begleitende Lehrer, Mario Böckmann, freute sich über die gezeigten Leistungen: "Toll, dass wir bei den Bezirksmeisterschaften bei den Jungs schon seit geraumer Zeit sehr gut mithalten und bei den Mädchen sogar gewinnen können!" In Düsseldorf erhofft er sich einen ähnlichen Erfolg wie im Vorjahr. Da gewann das WK 3-Team der Mädchen; die älteren wurden drittbeste Mannschaft in NRW...