icon phone

Exkursionen

Exkursionen

Biologie-Kurse am Heiligen Meer Der Biologie-Leistungskurs der Q1 verbringt im Herbst einige Tage am Heiligen Meer. Hier erkunden die Schülerinnen und Schüler die Heidelandschaft, führen...

Presse Echo

Presse Echo

Folgende Artikel sind in der Lokalpresse erschienen: 2017   Direkter Draht zu den Azubis Pianer werden zu DFB-Coaches ausgebildet Pius-Schüler besuchen die FH Müster "Berufe-Dating" am...

Pius Briefe

Pius Briefe

Im Dezember 2013 erschien der Pius-Brief in der 28. Ausgabe, er leitet durch die wichtigsten Aspekte unseres Schullebens im vergangenen Kalenderjahr.   Pius Brief 2013 Pius Brief 2012 Pius...

  • Exkursionen

    Biologie-Kurse am Heiligen Meer

    Der Biologie-Leistungskurs ...

  • Presse Echo

    Folgende Artikel sind in der Lokalpresse erschienen:

    2017

     

  • Pius Briefe

    Im Dezember 2013 erschien der Pius-Brief in der 28. Ausgabe, er leitet ...

Vernissage Heimat

Heimat - was ist das eigentlich? Dieser Frage haben sich fünf Schülerinnen der Jahrgangsstufe Q1 gestellt. Gemeinsam mit Kunstlehrerin Annika Klein setzten Pia Austermann, Anna Heßing, Jeanette Engbers, Laura Große-Onnebrink und Vanessa Mallmann ihre Ideen und Assoziationen anschließend künstlerisch um.

Dabei wurde den vielen Besuchern bei der Vernissage im Foyer der Pius-Aula schnell klar: Der Heimat-Begriff hat viele Facetten, denen sich die Schülerinnen in verschiedener Weise annäherten. Da sind Detailfotografien einer Münsterländer Durchschnittswohnung, Acryl-Gemälde zum Thema Stadt und Land oder eine raumgreifende Installation zum Thema Migration und Flüchtlinge. Letztere ist begehbar; der Besucher kann das Asylverfahren eines Flüchlings gleichsam mit "durchlaufen". Vanessa Mallmann, die die Installation erarbeitet hat erläutert: "Mein Projekt eröffnet unterschiedliche Perspektiven auf den Begriff Heimat. Heimat, die verloren geht und die Hoffnung auf eine neue Heimat, die aber auch enttäuscht werden kann."